Kochkurse

Vegan Low Carb – fit und schlank mit Pflanzenkraft

Wer sich Low-Carb ernährt, reduziert stärke- und zuckerhaltig Lebensmittel sowie Brot, Kartoffeln Nudeln, Süßigkeiten sowie gezuckerte Getränke. Pro Tag verzehrt man insgesamt ca. 130g Kohlenhydrate – das macht verteilt auf Frühstück, Mittag- & Abendessen jeweils ca. 40g. Ein völliger Verzicht ist allerdings nicht notwendig – wichtig ist die Bevorzugung von Vollkornprodukten.

Im Mittelpunkt der Ernährung stehen energiearme, wasser- & ballaststoffreiche Lebensmittel wie Gemüse und zuckerarmes Obst, sowie der Sattmacher Eiweiß. Als Geschmacksgeber darf Fett in Form von Nüssen oder hochwertigen Ölen nicht fehlen.

Wer bei Eiweiß an tierische Produkte in Form von Eiern, Fleisch, Milchprodukten und Käse denkt, hat weit gefehlt.

Hochwertige pflanzliche Proteine sind vor allem in Hülsenfrüchten, Soja- & Lupinenprodukten, eiweißhaltigen Mehlen sowie Samen & Kernen enthalten.

Alle Rezepte erhältst du natürlich als Script!

Die Tore des Wohn-&Küchenateliers Pölloth in Burgthann/Unterferrieden öffnen sich für alle Koch-Begeisterten.

In stilvollem Ambiente kochen wir in kleinen persönlichen Gruppen von aktuell max. 8 Teilnehmern.

Ich freue mich mit dir zu kochen!

Jetzt buchen

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"