Kochkurse

Greek vegan – Leckereien abseits von Gyros & Co.

Gyros, Souvlaki und Lammhaxe ist das, was wir in Deutschland bei einem Besuch im griechischen Lokal kennen. Dass es in Griechenland erstaunlicherweise sehr viele vegane Gerichte gibt, liegt an der griechisch-orthodoxen Fastenzeit in der auf fast alle tierischen Produkte verzichtet wird.

Selbst im griechischen Bergland wird nur zu Festtagen ein Lamm geschlachtet und sonst sehr bodenständig gegessen.

Griechische Meze – das Pendant der spanischen Tapas – sind zudem hoch im Kurs.

Lass dich entführen in eine Urlaubsküche voller gesunder Leckereien, die du wahrscheinlich (fast) noch nie im Urlaub gegessen hast.

Die Tore des Wohn-&Küchenateliers Pölloth in Burgthann/Unterferrieden öffnen sich für alle Koch-Begeisterten.

In stilvollem Ambiente kochen wir in kleinen persönlichen Gruppen von aktuell max. 8 Teilnehmern.


Ich freue mich mit dir zu kochen!

Jetzt buchen

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"