Kochkurse

Pasta la Vista, Baby

veganer Nudelzauber

Bei Pasta la Vista lernst du, Schritt für Schritt selbstgemachte Nudeln zu zaubern.

Nudelteig ohne Ei? Dass das geht und obendrein mega lecker schmeckt, wirst du in diesem Kurs erfahren.
Gnocchi, Ravioli und Co sind aus unserer Küche nicht mehr wegzudenken und mit einigen schnellen Handgriffen frisch hergestellt. Variationen wie Lasagneplatten und Schupfnudeln sind leicht zu zaubern. Die Teigwaren lassen sich ebenso einfach in größeren Mengen zubereiten und durch Trocknen oder Einfrieren für einen späteren Verzehr haltbar machen.

Für den ersten Pasta-Kurs benötigst du nur eine Arbeitsfläche und ein Nudelholz. Hast du, so wie ich, Feuer gefangen und möchtest gern häufiger Nudelplatten herstellen, dann gönne dir eine Pastamaschine.

Damit ist der Teig ohne kraftaufwand in Null Komma nix so dünn und gleichmäßig ausgerollt wie du es möchtest.

Ich steche meine Ravioli klassisch einfach mit einem Trinkglas aus und forme die gefüllten Teiglinge mit Daumen und Zeigefinger zu üppigen Halbmonden. Wer sich die Arbeit etwas erleichtern möchte, kann auf sogenannte Ravioli-Maker zurückgreifen. Das gute Stück ist Ausstecher und Former in einem. Man kann auch unterschiedliche Größen zaubern, was zu Hause natürlich mit unterschiedlichen Durchmessern an Trinkgläser funktioniert.

In Pasta la Vista, lernst du neben gefüllten Nudeln auch zarte Schmetterlings-Farfalle zu zaubern und je nach Gruppengröße stellen wir Tagliatelle oder Spaghetti her. Damit auch in die Nudelküche Farbe kommt, experimentieren wir mit Spinat, rote Bete und Tomatensaft um einzigartige Kreationen zu zaubern.


Ohne passenden Sugo sind die selbstgemachten Nudeln nur halb so lecker.

Von Pesto bis cremig: wir zaubern schnelle Saucen, die einfach immer schmecken.

Viele Zutaten lassen sich ganz einfach ersetzen, so dass man ohne tierische Zutaten auf nichts verzichten muss. Der Kurs ist für jeden geeignet, der an pflanzlicher Küche interessiert ist oder an Lebensmittelunverträglichkeiten (Milch/Ei) leidet. Egal ob Neuling, Hobbykoch oder Profi, die Rezepte sind so gewählt, dass sie locker von der Hand gehen und geschmacklich begeistern! Wer obendrein Tricks & Kniffe zum Thema pflanzlich Ernährung kennenlernen will, ist hier goldrichtig.

Alle Rezepte erhältst du natürlich als Skript!

Die Tore des Wohn-&Küchenateliers Pölloth in Burgthann/Unterferrieden öffnen sich für alle Koch-Begeisterten.

In stilvollem Ambiente kochen wir in kleinen persönlichen Gruppen von aktuell max. 8 Teilnehmern.


Ich freue mich mit dir zu kochen!

Jetzt buchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"