Kochkurse

Greek vegan – Leckereien abseits von Gyros & Co.

Zaubere in “Greek vegan” mit mir in einer kleinen, persönlichen Gruppe. Gyros, Souvlaki und Lammhaxe ist das, was wir in Deutschland bei einem Besuch im griechischen Lokal kennen. Dass es in Griechenland erstaunlicherweise sehr viele vegane Gerichte gibt, liegt an der griechisch-orthodoxen Fastenzeit in der auf fast alle tierischen Produkte verzichtet wird. Selbst im griechischen Bergland wird nur zu Festtagen ein Lamm geschlachtet und sonst sehr bodenständig gegessen.

Griechische Meze – das Pendant der spanischen Tapas – sind zudem hoch im Kurs. Lass dich entführen in eine Urlaubsküche voller gesunder Leckereien, die du wahrscheinlich noch nie im Urlaub gegessen hast.

Dein veganer Kochkurs

>>>erlebe Genuss pur statt Verzicht! Viele tierische Zutaten lassen sich ganz einfach ersetzen.

Wir zaubern in 3-4 Stunden eine erlesene Auswahl an Gerichten, die perfekt auf den jeweiligen Kurs abgestimmt sind. Zudem gibt es viele Tipps & Tricks zu Produkten und Zubereitung. Du kannst jederzeit bei anderen Teilnehmern über die Schulter schauen.

Für wen ist dieser Kurs:

Der Kurs ist für jeden geeignet, der an pflanzlicher Küche interessiert ist oder an Lebensmittelunverträglichkeiten (Milch/Ei) leidet. Egal ob Neuling, Hobbybäcker oder Profi, die Rezepte sind so gewählt, dass sie locker von der Hand gehen und geschmacklich begeistern!

Das brauchst du für diesen Kurs:

Gute Laune, eine Schürze zum Kochen und Boxen für die Speisereste.

Der Kurs beinhaltet alkoholfreie Kaltgetränke – alkoholische Kaltgetränke können vor Ort erstanden werden.

Wichtige Infos zum Kurs

Der Kurs „greek vegan“ findet Präsenz in stilvollem Ambiente im Wohn-&Küchenatelier Pölloth in Burgthann statt. Wir kochen/backen in kleinen, persönlichen Gruppen. Aktuelle Informationen (Parkplatzregelung, Hygienerichtlinien) erhältst du ca. 1 Woche vor Kursbeginn. Alle Rezepte erhältst du im Nachlauf papiersparend per eMail!

Ich freue mich, mit dir zu backen!

Jetzt buchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"