Online-Kochkurs

ONLINE-Kurs Pasta & Co

Nudeln machen ist auch KOCHEN! >>>Wer einmal frische, selbstgemachte Pasta gezaubert hat, will nichts anderes mehr!

Beim Online-Kurs „Pasta & Co“ lernst du, Schritt für Schritt selbstgemachte Nudeln zu zaubern.

Nudelteig ohne Ei? Dass das geht und obendrein mega lecker schmeckt, wirst du in diesem Kurs erfahren.
Gnocchi, Ravioli und Co sind aus unserer Küche nicht mehr wegzudenken und mit einigen schnellen Handgriffen frisch hergestellt. Variationen wie Lasagneplatten, Farfalle, Tagliatelle und Schupfnudeln sind leicht zu zaubern. Damit auch etwas Farbe in die Nudelküche kommt, kannst du mit Spinat, roter Bete und Tomatensaft experimentieren um einzigartige Kreationen zu gestalten. Die Teigwaren lassen sich ebenso einfach in größeren Mengen zubereiten und durch Trocknen oder Einfrieren für einen späteren Verzehr haltbar machen.

Für deinen ersten Pasta-Kurs benötigst du nur eine Arbeitsfläche und ein Nudelholz. Hast du, so wie ich, Feuer gefangen und möchtest gern häufiger Nudelplatten herstellen, dann gönne dir eine Pastamaschine. Damit ist der Teig ohne Kraftaufwand in Null Komma nix so dünn und gleichmäßig ausgerollt wie du es möchtest.

Ich steche meine Ravioli klassisch einfach mit einem Trinkglas aus und forme die gefüllten Teiglinge mit Daumen und Zeigefinger zu üppigen Halbmonden. Wer sich die Arbeit etwas erleichtern möchte, kann auf sogenannte Ravioli-Maker zurückgreifen. Das gute Stück ist Ausstecher und Former in einem. Man kann auch unterschiedliche Größen zaubern, was zu Hause natürlich mit unterschiedlichen Durchmessern an Trinkgläser funktioniert.

Ohne passenden Sugo sind die selbstgemachten Nudeln nur halb so lecker. Von Pesto bis cremig: wir zaubern schnelle Saucen, die einfach immer schmecken. >>> Raffinierte Saucen runden deine Pasta-Kreationen ab.

Freue Dich auf spannende Stunden in deiner Küche und genieße bei einem guten Glas Wein deine selbst gemachte Pasta! Ganz ohne Nudelmaschine! 

Dein veganer Online-Kochkurs

>>>erlebe Genuss pur statt Verzicht! Viele Zutaten lassen sich ganz einfach ersetzen.

Wir zaubern in 2-3 Stunden eine erlesene Auswahl an Gerichten, die perfekt auf den jeweiligen Kurs abgestimmt sind. Zudem gibt es viele Tipps & Tricks zu Produkten und Zubereitung. Durch bis zu 3 verschiedene Kameraeinstellungen kannst du alle Handgriffe stets genau verfolgen.

Für wen ist dieser Kurs:

Der Kurs ist für jeden geeignet, der an pflanzlicher Küche interessiert ist oder an Lebensmittelunverträglichkeiten (Milch/Ei) leidet. Egal ob Neuling, Hobbybäcker oder Profi, die Rezepte sind so gewählt, dass sie locker von der Hand gehen und geschmacklich begeistern!

Das brauchst du für diesen Kurs:

Der Kurs ist nur Online verfügbar und findet über die Software „Zoom“ statt. Du brauchst ein internetfähiges Gerät (Smartphone, Tablet oder Laptop) und eine stabile Internetverbindung.

Da es sich hier um einen Kochkurs handelt, solltest du über etwas Arbeitsplatz, einen Herd, Töpfe, ein Rührgerät sowie einen (Stab-)Mixer verfügen. Bitte schaue immer in der Einkaufsliste, die ich vorab zuschicke, ob du das alles Zuhause hast und lege am besten alle Zutaten und Materialien vor Kursbeginn in deiner Küche bereit, damit es direkt loslegen kann.

Wichtige Infos zum Kurs

Den Link zum Online-Kurs erhältst du direkt mit der Buchungsbestätigung. Die Einkaufsliste für bekommst du ca. 1 Woche vor Kursbeginn. Die Rezepte zum Nachbacken sind mit enthalten! Eine Buchung sollte am Vortag des gebuchten Termins erfolgt sein, um benötigte Zutaten einkaufen zu können.

Ich freue mich, mit dir zu kochen!

Jetzt buchen

Dieser Kochkurs ist auch als Präsenz-Kurs in Burgthann (südlich von Nürnberg) verfügbar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"