Online Kochkurs

vegane Proteine

Nov 27, 2024 17:30 - 20:30
49,00€

Vegane Plätzchen

Backe in diesem Online-Kurs “vegane Weihnachtsbäckerei” mit mir in deinen eigenen 4 Wänden! Wir zaubern gemeinsame vegane Plätzchen ohne Milch und Ei – von A wie Aniswölkchen, über Klassiker wie Butterplätzchen bis hin zu Z wie Zimt-Nougat-Plätzchen ist für jedes Schleckermäulchen etwas dabei. Vanillekipferl oder Kokosmakronen sind auch in der pflanzlich basierten Adventszeit nicht wegzudenken. Hinzukommen ausgefallene Sorte wie Snow Puffs, Pecanuss-Cookies oder Haferflocken-Rum-Plätzchen, um nur einiges aus meinem Repertoire zu nennen. In diesem großartigen Kurs zaubern wir allerlei Leckereien für deinen Plätzchenteller.

Dein veganer Backkurs

>>>Erlebe Genuss pur statt Verzicht! Viele Zutaten lassen sich ganz einfach ersetzen.

Wir zaubern in 2-3 Stunden eine erlesene Auswahl an Plätzchen, die perfekt auf den Kurs abgestimmt sind. Zudem gibt es viele Tipps & Tricks zu Produkten und Zubereitung. Durch bis zu 3 verschiedene Kameraeinstellungen kannst du alle Handgriffe stets genau verfolgen.

Für wen ist dieser Kurs:

Der Kurs ist für jeden geeignet, der an pflanzlicher Küche interessiert ist oder an Lebensmittel-unverträglichkeiten (Milch/Ei) leidet. Egal ob Neuling, Hobbybäcker oder Profi, die Rezepte sind so gewählt, dass sie locker von der Hand gehen und geschmacklich begeistern!

Das brauchst du für diesen Kurs:

Der Kurs ist nur Online verfügbar und findet über die Software „Zoom“ statt. Du brauchst ein internetfähiges Gerät (Smartphone, Tablet oder Laptop) und eine stabile Internetverbindung.

Da es sich hier um einen Backkurs handelt, solltest du über etwas Arbeitsfläche, einen Backofen, Backbleche, Nudelholz sowie ein Rührgerät verfügen. Bitte schaue immer in der Einkaufsliste, die ich vorab zuschicke, ob du das alles Zuhause hast und lege am besten alle Zutaten und Materialien vor Kursbeginn in deiner Küche bereit, damit es direkt loslegen kann.

Wichtige Infos zum Kurs

Den Link zum Online-Kurs vegane Weihnachtsbäckerei erhältst du direkt mit der Buchungsbestätigung. Die Einkaufsliste für bekommst du ca. 1 Woche vor Kursbeginn. Die Rezepte zum Nachbacken sind mit enthalten! Eine Buchung sollte am Vortag des gebuchten Termins erfolgt sein, um benötigte Zutaten einkaufen zu können.

Die meisten Pflanzen enthalten unterschiedliche Mengen Eiweiß, das macht die Deckung unseres Bedarfs überraschend einfach. Tofu & Tempeh strotzen nur so davon, aber auch Hülsenfrüchte und Bohnen stellen eine exzellente Quelle dar. Oft übersieht man auf der Suche nach Proteinquellen auch Vollkorn- & Pseudogetreide sowie Nüsse. Diese helfen uns ebenso den täglichen Bedarf zu decken.

Einige Aminosäuren kann der Körper selbst produzieren, neue wichtige Bausteine müssen jedoch mittels Nahrung zugeführt werden. Da jedoch alle essenziellen Aminosäuren in pflanzlichen Nahrungsmitteln vorhanden sind, kann dieses Problem durch Kombinieren mehrerer Quellen über den Tag verteilt ganz einfach gelöst werden.

Anhand einer ausführlichen Tabelle kannst du dir deine Lebensmittel für ein ausgewogenes Aminosäureprofil zusammenstellen. Wie die Tabelle zu handhaben ist, klären wir im Theoriepart dieses Kurses.

Dein veganer Kochkurs

>>>erlebe Genuss pur statt Verzicht! Viele Zutaten lassen sich ganz einfach ersetzen.

Wir zaubern in 2-3 Stunden eine erlesene Auswahl an Gerichten, die perfekt auf den jeweiligen Kurs abgestimmt sind. Zudem gibt es viele Tipps & Tricks zu Produkten und Zubereitung. Durch bis zu 3 verschiedene Kameraeinstellungen kannst du alle Handgriffe stets genau verfolgen.

Für wen ist dieser Kurs:

Der Kurs ist für jeden geeignet, der an pflanzlicher Küche interessiert ist oder an Lebensmittelunverträglichkeiten (Milch/Ei) leidet. Egal ob Neuling, Hobbybäcker oder Profi, die Rezepte sind so gewählt, dass sie locker von der Hand gehen und geschmacklich begeistern!

Das brauchst du für diesen Kurs:

Der Kurs ist nur Online verfügbar und findet über die Software „Zoom“ statt. Du brauchst ein internetfähiges Gerät (Smartphone, Tablet oder Laptop) und eine stabile Internetverbindung.

Da es sich hier um einen Kochkurs handelt, solltest du über etwas Arbeitsplatz, einen Herd, Töpfe, ein Rührgerät sowie einen (Stab-)Mixer verfügen. Bitte schaue immer in der Einkaufsliste, ob du das alles Zuhause hast und lege am besten alle Zutaten und Materialien vor Kursbeginn in deiner Küche bereit, damit es direkt loslegen kann.

Wichtige Infos zum Kurs

Den Link zum Online-Kurs erhältst du direkt mit der Buchungsbestätigung. Die Einkaufsliste für bekommst du ca. 1 Woche vor Kursbeginn. Die Rezepte zum Nachbacken sind mit enthalten! Eine Buchung sollte am Vortag des gebuchten Termins erfolgt sein, um benötigte Zutaten einkaufen zu können.

Ich freue mich, mit dir zu kochen!

Nov
27
49,00€

In der Weihnachtsbäckerei, gibt es manche Leckerei! Zwischen Mehl und Milch macht so mancher Knilch eine riesengroße Kleckerei! In der Weihnachtsbäckerei!

Rolf Zuckowski

Die hier gezeigten Bilder dienen als Beispiel, was im Kurs zubereitet wird.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner